Der Funke

Ich so: “Freitag mal wieder nen Blogeintrag veröffentlichen wäre cool.”

Auch ich: “Heute ist ja erst Mittwoch” 

Andere so: “Nee, es ist Donnerstag” 

Ich so: Fuck

Und damit willkommen zu diesem Qualitätsblog! Ich tippe am Handy, weil das WLan auf dem Laptop irgendwie nicht funktioniert, und stehe ohne Thema war. Über mein Seminar möchte ich aktuell (noch) nicht schreiben und diese Kleinstadt gibt nun wirklich nichts her. 

Gestern habe ich auf YouTube angekündigt, auch dort wieder Content hochladen zu wollen und direkt stellte ich mir die Frage wann ich das noch machen soll und vor allem wie. Also wie soll mein YouTubekanal aussehen, der den Blog ja wirklich nicht ersetzen soll. Eher ergänzen. Vielleicht den Möglichkeiten bieten Themen anders aufzubereiten. Ich freue mich auf alle Fälle darauf! 

Zusätzlich meinte unsere Dozentin heute, in Aussicht auf unsere Abschlussprüfung, wir sollen uns auf Video aufnehmen, wenn wir unsere Vorträge üben. Ich sehe das ganze also als Übung mich, meine Wirkung und meine Sprache kennenzulernen und weiter zu entwickeln. Uch glaube ich kann nur wachsen, wenn ich den Mut habe, mich regelmäßig vor eine Kamera zu stellen. 

Ideen nehme ich gerne an und freue mich sonst einfach, wenn ihr diesen Weg mit mir geht. 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s